„I have a dream!“ – SteinerSonntagSpezial am 29. April 2018

Gott weiß, was wir brauchen.
Er schenkt uns das Miteinander der  verschiedenen Gaben und Eigenschaften.  Das ist für uns ein Geschenk. Und es ist eine Aufgabe, den anderen Menschen in seinem Anders-Sein anzunehmen, wie Gott uns annimmt.

Martin Luther King hat im Vertrauen auf Gott für die Gleichberechtigung der „Schwarzen“ gekämpft.
Sein Traum wurzelt in Gottes Verheißungen.
Sein Beispiel ermutigt uns zum Glauben, Hoffen und Lieben.

Das feiern wir im
SteinerSonntagSpezial-Gottesdienst am 29. April 2018 um 9:30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche.
Anschließend Kirchen-Café im Gemeindehaus!

Kirchenvorstandssitzung am 19.02.2018

Zu Gast waren Vertreter der Jugendarbeit ML und LKG Loschgestr., der Jugendreferent der LKG sowie Vertreter des neu gewählten Leitungsteams der LKG. Im gemeinsamen Austausch ging es im Wesentlichen darum, wie die Jugendarbeit in Alt-Stein läuft und gestaltet werden kann.

Angekündigt wurde das Projekt „Steiner Kirchennacht“ der drei Steiner ev. Kirchengemeinden, das am 9. Juni stattfinden soll. Evtl. wird sich die kath. Gemeinde anschließen. Der genaue Ablauf muss noch festgelegt werden.

Der Wahlausschuss für die KV-Wahl soll bis zum 20.5. einen vorläufigen Wahlvorschlag erstellen.

Leben aus der Quelle! SteinerSonntagSpezial-Gottesdienst

„Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst!“
sagt Gott im Text der Jahreslosung…
Und wer spürt nicht den Durst nach Leben? Leben in Fülle!
Endlich sich erfrischen dürfen im staubtrockenen Alltag,
endlich wegschwemmen, was an Ballast am Leben hindert…

Am Sonntag, den 25. Februar 2018, feiern wir um 9:30 Uhr
in der Martin-Luther-Kirche einen
SteinerSonntagSpezial-Gottesdienst zum Thema – mit viel Musik, mit Theater und Text, augenzwinkernd und doch ernst gemeint.

Und anschließend laden wir zum Kirchencafé ins Gemeindehaus ein.

 

Kirchenvorstandssitzung am 15.01.2018

Der Haushaltsplan für 2018 wurde vorgestellt und verabschiedet. Es ergaben sich keine wesentlichen Änderungen gegenüber 2017.

Am 21.10.2018 findet wieder eine KV-Wahl statt. Dafür wurde ein Wahlausschuss gebildet, der nun mindestens 16 Kandidaten finden soll, damit davon 8 gewählt werden können. 2 Kandidaten werden danach berufen.

Unsere Mesnerin, Frau Lang, geht zum 31.07.2018 in den Ruhestand. Es wurde beraten, wie eine Nachfolge gestaltet und gefunden werden kann.

Das diesjährige Gemeindefest findet am 1.7.2018 statt.

Kirchenvorstandssitzung am 11.12.2017

Ein größeres Thema, welches uns wohl die nächste Zeit beschäftigen wird, ist der Prozess „Profil und Konzentration“, den die Landeskirche angestoßen hat. Es geht um Möglichkeiten der Vernetzung mit Nachbargemeinden und Herausarbeitung der wichtigsten gemeindlichen Aufgaben angesichts schrumpfender Mitgliedszahlen und damit auch Kirchensteuern. Allerdings sind die Vorgaben seitens der Landeskirche noch sehr vage, außerdem steht im nächsten Jahr die KV-Wahl an, so dass erst weitere Informationen abgewartet werden müssen.

Ebenso wurde darüber diskutiert, wie der Konfirmandenunterricht künftig aussehen kann, wenn die Zahl der Anmeldungen sehr gering ist. Es soll den Eltern die Möglichkeit geschaffen werden,  ihre Kinder auch ein Jahr eher anzumelden.

Erfreulich war der Erlös des Adventsmarktes in Höhe von ca. 1800 €. Davon sollen mehr als 900€ an das Partnerdekanat Siha gehen. Vielen Dank allen Helfern!

Die Internetseite der Martin-Luther Kirchengemeinde in Stein